Wie wichtig ist Mobile Enterprise?

Während kein Zweifel besteht das mobile Anwendungen bereits unseren Alltag verändern, fragen sich viele Unternehmen immer noch wie Apps im Unternehmen und zu dessen Vorteil eingesetzt werden können.

In den letzten Wochen wurde vieles über sogenannte Marketing und Strategie Fahrpläne im mobilen Bereich geredet. Unternehmen stellen immer öfter die Frage, wie mobile Anwendungen intern als auch extern eingesetzt werden können um Prozessoptimierungen zu erreichen. Strategische mobile Planung ist der Grundstein für jedes Unternehmen, das ernsthaft darüber nachdenkt Mobile Enterprise als weiteren Baustein in den Arbeitsalltag  zu integrieren. Die Wahrheit ist jedoch, das viele Wegweiser für die Integration mobiler Anwendungen ins Leere führen noch bevor sie aufgestellt sind.  Der mobile Sektor ändert sich rasend schnell. Während viele Unternehmen sich immer noch in der Planungs- und Konzeptionsphase befinden besteht die Gefahr, das der Anschluss ans mobile Zeitalter und dessen Herausforderungen verpasst wird.

Viele unserer Kunde mit denen wir über das Thema ausführlich gesprochen haben, haben es letzten Endes auf einen gleichen Nenner gebracht: Mobile Enterprise fängt am besten damit an, indem man damit anfängt.

Um Sie auf Ihren Weg zur Mobile Enterprise zu unterstützen haben wir 4 Phasen der mobilen Entwicklung und Einführung innerhalb eines Unternehmens definiert:

Information: In dieser Phase werden Mitarbeiter beauftragt, sich erste Gedanken über die Einführung einer App zu machen. Der Focus liegt oft in kleineren Problemlösungen und somit in kurzfristiger Unternehmensplanung.

Silos: Verschiedene Abteilungen eines Unternehmens haben bereits erste Apps im Einsatz und überschneiden sich teilweise mit den Apps anderer Abteilungen. Jedoch wurden sämtliche Anwendungen nicht aufeinander abgestimmt, so das keine Koordination innerhalb der Apps stattfinden kann.

Koordination: In dieser Phase wurden bereits Standards für Mobile Enterprise innerhalb des Unternehmens definiert. Jedoch werden diese Standards nicht im Top-Down Prozess auf die anderen Abteilungen und Mitarbeiter übertragen

Integration: Unternehmen haben Strategie-Fahrpläne entwickelt die über kurz- bis mittelfristig  umgesetzt werden sollen. Mobile Enterprise ist ein fester Bestandteil der Unternehmensstrategie und alle mobilen Projekte werden zentral koordiniert um sicher zu stellen, das sämtliche Bereiche synchron aufeinander abgestimmt werden.

Die meisten Unternehmen befinden sich noch immer in Phase 1 und 2.

Wir sind der Meinung  das der Aufbau einer Strategie für Mobile Enterprise von großer Bedeutung ist. Jedoch müssen diese ‚Mobile Road Maps‘ flexibel und modular aufgebaut sein, damit Änderungsmaßnahmen schnell integriert und umgesetzt werden können. Gerade im mobilen Sektor ist es, aufgrund der schnellen Entwicklung, schwer vorher zu sehen was die nächsten Trends werden. Deshalb empfehlen wir erste mobile Projekt zu initialisieren um zum einen wertvolle Informationen und Erfahrungswerte zu sammeln und zum anderen den Grundstein für eine Mobile Enterprise Strategie zu legen.

Leave a Reply